Gesunder Körper – tolle Haltung

Sabrina Eberl

gebürtige Oberbayerin und Wahl-Allgäuerin 

Immenstadt

Seit meinem ersten Kontakt mit Pilates im Jahre 2011 war ich gefesselt von dieser Trainingsmethode. Sie half mir über massive Rückenschmerzen hinweg zu einem neuen, aufrechten, gesunden Körper. Mein starker Rücken beschützt mich zuverlässig in meiner Tätigkeit als Gesundheits- und Krankenpflegerin.

Auch in meinen anderen Hobbys, zu denen ich Bergsteigen, Klettern, Tanzen und Luftakrobatik zähle, profitiere ich vom Pilatestraining.

 

Die Ausbildung zur Trainerin war nun ein logischer Schritt in die richtige Richtung, um meine Freude an dieser Sportart mit anderen teilen zu können. In den vergangen Jahren habe ich verschiedene Pilatesstile trainiert und mich dann für die Trainerausbildung bei BASI im Pilateshouse München entschieden. Sie umfasst 60 Std. Theorie, 100 Std. Eigenstudium, 15 Std. Hospitation, 30 Std. Unterrichtspraxis und zahlreiche „Aha-Momente“ :)

Desweiteren habe ich an der Fortbildung "Mat Intensive" (24 UE) mit Juliana Lorenzi teilgenommen, um Fluss in der Mattenklasse, Training mit Kleingeräte und verbales und taktiles Anleiten zu verbessern.